Xinxin Maier wird deutsche Meisterin ihrer Altersklasse Köln, 28.08.2022

Am 28.08.2022 wurden im Rahmen des KölnTurm Treppenlaufs die Deutschen Towerrunning-Meisterschaften ausgetragen. 132 Höhenmeter (39 Etagen, 714 Stufen) mussten in Kölns höchstem Bürogebäude von den Towerrunnern bezwungen werden. Aus ganz Deutschland waren zahlreiche Teilnehmer angereist, um sich im sportlichen Wettstreit zu messen, darunter das Nußlocher Ehepaar Xinxin und Franz Maier.

Die beiden hatten sich auf Hometrainer und verschiedenen Treppen gründlich vorbereitet, insbesondere auf der Heidelberger Himmelsleiter, die 300 Höhenmeter überwindet und hinauf zum Königsstuhl führt. Das Training zahlte sich aus: Xinxin wurde mit einer Zeit von 5:48 Minuten Gesamtfünfte der DM-Wertung und Schnellste ihrer Altersklasse. Somit eroberte sie sich den Titel der DEUTSCHEN MEISTERIN der AK40. Herzlichen Glückwunsch!

Auch Franz Maier zeigte eine sehr gute Leistung. Er bezwang die 39 Etagen in 4:58 Minuten und wurde unter den 96 männlichen DM-Teilnehmern Gesamtsiebzehnter und unter den zwölf Konkurrenten in M60 Zweiter, gerade einmal drei Sekunden hinter dem M60-Sieger Holger Rothe aus Berlin (4:55). Über den von ihm angestrebten Podestplatz konnte er sich als deutscher Vizemeister dennoch freuen.

Deutsche Towerrunning-Meisterschaften in Köln (132 Höhenmeter)
Xinxin Maier     5:48 min     1. W40     Deutsche Meisterin W40
Franz Maier     4:45 min      2. M60     Deutscher Vizemeister M60

Aufrufe: 39