13. Heini-Langlotz-Lauf Brühl, 17.03.2019

Bei der 13. Auflage des Heini-Langlotz-Laufes in Brühl am 17.03. waren unter den 436 LäuferInnen auch zwei SGler beim 10 km Lauf am Start. Im Gegensatz zu Meike, die bereits mehrfach in Brühl gelaufen ist, war es für Jochen eine Premiere. Bei trockenen 12 Grad konnte man gut in kurzen Sachen laufen. Jedoch war, wie bereits in den Tagen zuvor, der Wind teilweise immer noch recht heftig und es kostete einiges an Kraft gegen den Wind anzulaufen. Die flache Strecke führte vorbei an blühenden Kirschbäumen (der Frühling ließ grüßen) hinaus zum Rhein. Durch die Rheinauen und durch den Steffi-Graf-Park ging es dann zurück zum Ziel, wo zahlreiche Helfer Getränke und Energieriegel an die Finisher verteilten.
Bei den Damen konnte Meike mit einer Zeit von 44:34 min. den zweiten Platz in ihrer Alterklasse erzielen. Jochen passierte mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 46:13 min. das Ziel.

Hits: 14