Rhein-Neckar Kreis Meisterschaft Walldorf, 08.07.2018

Bei tollem Wetter starteten Elena Zeisberger, Ranya Baxter, Larissa Kalbrunner und Max Rudolph auf den Kreismeisterschaften. Für Elena und Ranya war es zugleich ihr erster Wettkampf, entsprechend die anfängliche Nervosität. Betreut von ihrem Trainer Manfred Köhn absolvierten alle einen tollen Wettkampf und waren bestens motiviert. Die Jüngste in der Gruppe, Elena Zeisberger startete über 50 m in der Altersklasse w10 und konnte mit 8,48 sek. eine super Zeit laufen.

Larissa Kalbrunner lief über 50 m in der Altersklasse w11 eine gute 8,79 sek. und schaffte im Weitsprung in einem sehr starken Feld mit 3,07 m  eine für sie gute Weite. Ranya Baxter schaffte es im Weitsprung ihre anfängliche Nervosität in Leistung umzuwandeln und schaffte tolle 3,42 m. Über die 50m in der Altersklasse w11 lief sie 9,38 sek.

Max Rudolph, der einzige Junge in der Gruppe, startete in den Wettkampf mit dem Ballwurf und erreichte in der Altersklasse m11 mit einer Weite von 35,50  m einen tollen 5.Platz. Im Weitsprung verbesserte er sich auf gute 3,60 m. Über 50 m verfehlte er mit 8,46 sek. um 2 hundertstel Sekunden den Endlauf.

Rundum ein erfolgreicher erster Wettkampf.

Aufrufe: 194